ENTERTAINMENT
18/12/2016 01:59 CET | Aktualisiert 18/12/2016 04:01 CET

"Das ist unfair": RTL-Zuschauer sind wütend wegen "Supertalent"-Gewinnerin Angel

Die Sängerin Angel Valentine Flukes ist das "Supertalent 2016“. Die Sängerin gewann die RTL-Show am Samstagabend gegen elf andere Talente. Angel sang "Don`'t Think Twice“ von Celine Dion und begeisterte damit die Jury. "Du bist die Allerbeste“, bescheinigte ihr Juror Bruce Darnell. Er habe noch keine so gute Sängerin bei der Casting-Show erlebt.

Die Zuschauer waren über Angels Sieg dagegen nur bedingt begeistert. Bei Twitter regte sich großer Widerstand gegen die Entscheidung.

Der Grund für die Empörung: Mit Angel hat die Show schon wieder eine Sängerin gewonnen, andere Künstler haben bei der Show, die ausdrücklich alle Arten der Kunst erlaubt, kaum eine Chance.

Die wütenden Kommentare seht ihr im Video oben.