NACHRICHTEN
16/12/2016 07:31 CET

Kein Erfolg bei "Schwiegertochter gesucht": Kult-Kandidat greift zu drastischem Mittel

Ingo ist ein Dauergast in der RTL-Sendung "Schwiegertochter gesucht". Seit seiner ersten Teilnahme 2013 hat er sich zu einem Kultkandidaten entwickelt.

Zu seinem Bedauern klappte es bisher für den charmanten Rheinländer noch nicht, in der Dating-Show eine Freundin zu finden. Jetzt probiert Ingo, auch abseits von "Schwiegertochter gesucht" die Frau für’s Leben zu finden.

Auf der Facebook-Seite "Schwervermittelbare Singles" postete der 26-Jährige jetzt eine Annonce.

Mehr zum Thema: "Schwiegertochter gesucht": Liebe Vera, ich schalte ab - weil ich dich nicht mehr ertrage

Hat der ewige Junggeselle also "Schwiegertochter gesucht" schon abgeschrieben? Sein kurzer Text lässt offen, ob er in einer neuen Staffel der RTL-Show zu sehen sein wird.

Vielleicht befindet sich der Kultkandidat durch die Anzeige ja schon bald in festen Händen. Über tausend Menschen drückten bei der Anzeige zumindest auf "Gefällt mir" – die Chancen stehen also nicht schlecht für Ingo.

Seine Anzeige seht ihr oben im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(ca)