VIDEO
13/12/2016 12:39 CET | Aktualisiert 13/12/2016 14:56 CET

Dieses Video zeigt, wie Deutsche reagieren, wenn eine Frau angegriffen wird

Gewalt gegen Frauen. Ein Thema, über das nach den schrecklichen Verbrechen in Freiburg und Bochum ganz Deutschland diskutiert. Aber wie reagieren Menschen, wenn eine Frau auf offener Straße attackiert wird? Greifen sie ein?

Der Youtuber Babak Chambers wollte dieser Frage mit einem sozialen Experiment auf den Grund gehen. Dazu täuscht er in einer Straße in Köln vor, eine Freundin immer wieder massiv verbal und körperlich zu attackieren.

Das per versteckter Kamera dokumentierte Ergebnis ist erschreckend: Viele Passanten scheinen die sich vor ihnen abspielende Situation zu ignorieren und gehen teilnahmslos weiter. Doch es gibt auch Lichtblicke, in denen Menschen Mut beweisen und dem Opfer helfen - wie oben im Video zu sehen.

Mehr soziale Experimente von Babak Chambers findet ihr auf seinem Youtube-Channel.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.


Jedes Kind braucht die Chance auf Bildung

Egal wo auf der Welt: Ohne Bildung haben Kinder aus armen Familien in der Regel keine Chance. Doch die ist mitunter teuer - und so vergrößert sich vielerorts das Ungleichgewicht. Dieses Problem versuchen Organisationen in aller Welt zu lösen.

Was für die meisten völlig selbstverständlich ist, bedeutet für Menschen mit körperlicher Behinderung enorme Anstrengung: einen Schulabschluss erreichen, einen Job finden und selbstständig in einer eigenen Wohnung leben.

Die Stiftung Pfennigparade setzt sich dafür ein, die Lebenswelten von Menschen mit körperlicher Behinderung nachhaltig zu verbessern. In ihren Einrichtungen lernen, leben und arbeiten über 3000 Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.

Unterstütze das Projekt jetzt und spende auf betterplace.org!

Willst auch Du Spenden für Dein soziales gemeinnütziges Projekt sammeln? Dann registriere Dich und Dein Projekt jetzt auf betterplace.org.