LIFE
12/12/2016 04:37 CET

Diese Bevölkerungsgruppe bekommt keinen Krebs

Im Süden von Ecuador, in den Regionen El Oro und Loja, gibt es eine Gruppe von Menschen, die keinen Krebs bekommt.

Diese Menschen scheinen zudem immun gegen Diabetes zu sein - eine medizinische Sensation, auf die der Mediziner Jaime Guevara-Aguirre bereits 1987 aufmerksam wurde.

Seither ist er viele Male in die Region gereist, um Nachforschungen anzustellen, sowie Blut- und Speichelproben zu sammeln.

Hoffnung für neue Erkenntnisse in der Krebsforschung

Guevara-Aguirre hofft, neue Erkenntnisse für die Altersforschung und möglicherweise Wege, wie die Entstehung von Krebs und Diabetes verhindert werden könnten.

Die Bevölkerungsgruppe, die der Arzt untersucht, weist eine genetische Besonderheit auf. Welche das ist und warum sie die Menschen vor Krankheiten schützt, erfahrt ihr in unserem Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(lk)