NACHRICHTEN
11/12/2016 14:04 CET | Aktualisiert 12/12/2017 06:12 CET

Krimi-Tipps am Sonntag: "Polizeiruf 110", "Bella Block", "Tatort"

20:15 Uhr, Das Erste, Polizeiruf 110: Sumpfgebiete

Das Rätsel um Karows Vergangenheit und den Tod seines Partners Gregor Maihack, der vor zwei Jahren bei einem verdeckten Einsatz erschossen wurde, wird gelöst. Die genauen Todesumstände liegen noch immer im Dunkeln. Hatte Karow selber die Hand im Spiel? Jetzt will der Kronzeuge Andi Berger (Robert Gallinowski) die entscheidende Aussage machen. Doch auf dem Weg zu Staatsanwalt Hemrich (Holger Handtke) geraten Karow und Berger in einen Hinterhalt. Berger stirbt, bevor er Karow sagen kann, wo das Handyvideo versteckt ist, das Maihacks Tod zeigt. Wenig später wird Gregor Maihacks Witwe Christine (Ursina Lardi) entführt. Und kurz darauf ist Karow selbst verschwunden.

Staffel 1 von "Modus" erscheint am 26. Dezember auf DVD und Blu-ray. Hier können Sie sich Ihr Exemplar sichern

20:15 Uhr, ZDFneo, Bella Block: Das schwarze Zimmer

type: "7",

visibleAuto: true,

h_weight: ["0","3","3","3","3","3","3"],

adURLData: "",

monetizer: 0,

displayad: 0,

pmode: 0,

fracautoplay: 0,

fracmouseover: 100,

volume: 100,

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",

bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Wotan Wilke Möhring",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Als die Leiche der seit sieben Jahren verschwundenen Ulrike Andersson gefunden wird, kommt ein Fall wieder ans Tageslicht, den Staatsanwalt Mehlhorn (Hansjürgen Hürrig) damals verloren hatte. Mehldorn war überzeugt, dass der Ehemann, Gunnar Andersson (Rolf Lassgård), seine Frau tötete. Da man jedoch keine Leiche fand, kam es zum Freispruch. Mehlhorn darf nicht zu Lasten Anderssons ermitteln, deshalb bittet er Bella Block (Hannelore Hoger), ihn zu einem Geständnis zu bewegen. Es ist die einzige Chance, den Fall noch einmal aufzurollen und den Mann zu überführen.

20:15 Uhr, ONE, Der Pathologe - Mörderisches Dublin: Der silberne Schwan

Die hübsche Deirdre Hunt, Besitzerin des Dubliner Schönheitssalons "Der silberne Schwan", starb keines natürlichen Todes. Zu diesem Ergebnis kommt Quirke (Gabriel Byrne), der bei der Obduktion Spuren von Drogen in ihrem Körper findet. Seine Nachforschungen führen den Dubliner Pathologen zu einem dubiosen "Ladykiller", der verheirateten Frauen Aufputschmittel verabreicht, um ihre Abhängigkeit für erpresserische Zwecke zu nutzen. Quirke ist beunruhigt, denn auch seine junge Tochter Phoebe (Aisling Franciosi) hat sich in den Charmeur verliebt.

21:45 Uhr, ZDFneo, Mord am Höllengrund

Die alleinerziehende Sabine (Katharina Wackernagel) lebt mit ihrem 18-jährigen Sohn Ilya (Vincent Redetzki) am bayerischen Kochelsee. Ilya will sich eine Auszeit nehmen und mit seiner Freundin Cora Urlaub in Italien machen. Doch Cora ist plötzlich verschwunden, und Ilya fährt alleine nach Italien. Als Sabine kurz darauf eine verschüttete Höhle in den Bergen entdeckt, findet sie Coras Leiche. Sie befürchtet, dass Cora Ilya untreu war und er seine Freundin im Affekt getötet hat. Sabine tut alles, um den Verdacht von ihrem Sohn abzulenken. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich an den Dorfpolizisten Asam (Barnaby Metschurat).

21:45 Uhr, Das Erste, Tatort: Todesschütze

Auf ihrem nächtlichen Heimweg wird ein Paar von drei jungen Männern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Polizisten Rahn (Wotan Wilke Möhring) und Maurer (Rainer Piwek) bemerken diesen Überfall und kümmern sich um die beiden Opfer. Die weglaufenden Täter aber können sie nicht erkennen oder fassen. Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) beginnen an den Aussagen der Polizeikollegen zu zweifeln, als sich herausstellt, dass einer der verdächtigen Jugendlichen, die anhand der Beschreibung Winklers identifiziert wurden, der Sohn von Rahn ist.

22:00 Uhr, ZDF, Modus - Der Mörder in uns

Johanne Vik (Melinda Kinnaman) gelingt es, Fanny (), die Freundin des fünften Mordopfers, in den Katakomben von Stockholm aufzuspüren. Die Ermittler hoffen, die DNA des Täters bei Fanny zu finden. Weil sie den Täter beim Mord an Fawre beobachtete und einen Kampf mit ihm hatte, könnte sich Täter-DNA unter ihren Fingernägeln befinden. Eine weitere Spur führt in die USA zu einer radikalen Sekte namens "5+1".Deshalb werden die DNA-Spuren mit der FBI-Datenbank abgeglichen. So kommt Johanne auf die Spur von Richard Forrester (Marek Oravec), einem Ex-Marine.