NACHRICHTEN
09/12/2016 02:38 CET | Aktualisiert 10/12/2017 06:12 CET

Würschtl mit Kraut: So feiert das Schlager-Paar Florian Silbereisen und Helene Fischer Weihnachten

ARD/Ralf Wilschewski
Florian Silbereisen beim ARD Adventsessen 2016 des Programmdirektors Erstes Deutsches Fernsehen am 2. Dezember 2016 in München

Selbstverständlich freut sich auch das Schlager-Paar Florian Silbereisen (35) und Helene Fischer (32) auf Weihnachten. Wie gefeiert wird, hat der Moderator und Sänger des Schlager-Trios Klubbb3 ("Du schaffst das schon") der Nachrichtenagentur spot on news beim Adventsessen des Programmdirektors Erstes Deutsches Fernsehen in München verraten: Demnach wird "ganz traditionell im Kreis der Familie" gefeiert. "Irgendwann kommt das Christkind. Und es gibt Würschtl mit Kraut, wie in jedem Jahr", erzählt Silbereisen. Darauf freue er sich.

Alles für die Kinder

"Weihnachten" von Helene Fischer können Sie hier bestellen

Dem vorweihnachtlichen Geschenkestress hat Silbereisen längst abgeschworen. "Wir haben damit vor langer Zeit aufgehört", so der 35-Jährige. Doch natürlich mache er bei den Kindern eine Ausnahme: "Außer meine Neffen und Nichten, die erwarten natürlich, dass ich dem Christkind etwas aufschreibe. Und die freuen sich dann, wenn der Onkel Flori heimkommt."

Überhaupt scheinen die Kleinen das Weihnachtsfest im niederbayerischen Tiefenbach fest im Griff zu haben, selbst beim Kirchgang an Heiligabend. "Ich gehe gerne in die Kindermette. Mit allen zusammen", verrät Silbereisen weiter. Ob er das als Promi noch so ohne weiteres könne, beantwortet er mit einem lockeren: "Ach, klar, in meiner Heimat geht das immer."