NACHRICHTEN
07/12/2016 11:40 CET | Aktualisiert 08/12/2017 06:12 CET

"Vaiana"-Titelsong: Helene Fischers wunderschöne Fernweh-Hymne

Helene Fischers

Tausendsassa Helene Fischer (32,"Weihnachten") erobert demnächst auch die Kinos: Für Disneys neuen Animationsfilm "Vaiana - Das Paradies hat einen Haken" wurde ihr die Ehre zuteil, das Titellied einsingen zu dürfen - und das kann seit dem heutigen 7. Dezember bei Youtube angehört werden. Das Thema des Liedes "Ich bin bereit", das fällt gleich bei der ersten Strophe auf, ist wie für Fischer gemacht: von Sehnsucht singt sie, von Fernweh und Aufbruchsstimmung.

Den Trailer zu Disneys "Vaiana" können Sie sich bei Clipfish ansehen

Denn auch wenn Titelheldin Vaiana auf einer traumhaften südpazifischen Insel eigentlich im Paradies auf Erden lebt, so treibt es sie hinaus in die Ferne, auf Abenteuerreise. Gemeinsam mit dem Halbgott Maui macht sie sich daher auf, die Geheimnisse ihrer Vorfahren zu ergründen. Doch dafür ist es unabdingbar, ihre Heimat weit hinter sich zu lassen. Und genau darum geht es auch in dem Lied von Helene Fischer.

Im englischen Original wird der Titelsong übrigens von der erst 18-jährigen Janella Salvador geträllert. Beim Stimmenvergleich wird deutlich: Fischer und die auf den Philippinen geborene Salvador liegen sehr nah beieinander. Kein Wunder also, dass man sich bei Disney für die Schlager-Queen entschieden hat. Am 22. Dezember kommt der Film in die Kinos, den Soundtrack kann man bereits ab dem 16. erstehen.