NACHRICHTEN
07/12/2016 03:26 CET | Aktualisiert 08/12/2017 06:12 CET

TV-Tipps: Das dürft ihr am Mittwochabend nicht verpassen

20:15 Uhr, Das Erste: Aufbruch, Geschichtsdrama

Hilla (Anna Fischer) hat es geschafft: Weil die Pfarrei für ihr Schulgeld aufkommt, darf sie das Aufbaugymnasium besuchen und Abitur machen. Doch ihre Familie beäugt die Liebe Hillas zur Bildung skeptisch. Ihr Vater (Ulrich Noethen) ist einfacher Arbeiter, ihre Mutter (Margarita Broich) arbeitet als Putzfrau, die Großmutter (Barbara Nüsse) hilft im Haushalt. Hilla wirkt in dieser bildungsfernen Welt wie ein Fremdkörper. Doch mit dem Pastor (Markus John) ihrer Gemeinde hat Hilla einen starken Fürsprecher, der ihr sogar ein Stipendium für ein Studium in Aussicht stellt.

Leonardo DiCaprio plant einen neuen Film - mehr dazu in diesem Video bei Clipfish

20:15 Uhr, Sat.1: Völlig losgelöst - 40 Jahre Neue Deutsche Welle, Musikshow

visibleAuto: true,

h_weight: ["0","3","3","3","3","3","3"],

adURLData: "",

monetizer: 0,

displayad: 0,

pmode: 0,

fracautoplay: 0,

fracmouseover: 100,

volume: 100,

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",

bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Leonardo DiCaprio",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Von "99 Luftballons" bis "Ich will Spaß": Die Hits der Neuen Deutschen Welle dürfen bis heute auf keiner guten Party fehlen. "Völlig losgelöst - 40 Jahre NDW" geht auf Zeitreise und taucht in eine der kreativsten, aber auch umstrittensten Phasen der deutschen Musikgeschichte. NDW-Ikonen wie Hubert Kah, Nena, Fräulein Menke und Joachim Witt lassen das Jahrzehnt zwischen Leopardenhosen und NATO-Doppelbeschluss Revue passieren.

20:15 Uhr, kabel eins: Catch Me If You Can, Hochstaplerkomödie

Nachdem Teenager Frank Abagnale jr. (Leonardo DiCaprio) an seiner neuen Schule erfolgreich seinen Mitschülern vorgaukeln konnte, er sei der neue Lehrer, kommt er auf den Geschmack: Er will sein Talent in größeren Maßstäben nutzen und bringt es in kürzester Zeit als Pilot, Arzt, Staatsanwalt und Geschichtsprofessor zu Wohlstand und Ansehen. Da er aber auch Schecks in Millionenhöhe fälscht, ist ihm bald der ehrgeizige und hartnäckige FBI-Agent Carl Hanratty (Tom Hanks) auf den Fersen.

20:15 Uhr, RTL II: Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!, Dokusoap

Im Hause Wollny hat Elffach-Mama Silvia mal wieder alle Hände voll zu tun. Neben all den Aufgaben im Haushalt und der Arbeit mit den Kindern muss sie nun noch ein weiteres "Kind" versorgen: Harald muss nach einer aufwendigen Zahn-OP das Bett hüten und kann nicht sprechen. Aus diesem Grund teilt er Silvia - sehr zur Belustigung der übrigen Familienmitglieder - seine Wünsche mittels eines Sprachcomputers mit.

20:15 Uhr, arte: Der Gott des Gemetzels, Gesellschaftssatire

Die Bankerin Nancy Cowan (Kate Winslet) und ihr Mann Alan (Christoph Waltz), ein Rechtsanwalt, finden sich eines Abends in der New Yorker Wohnung der Longstreets (Jodie Foster, John C. Reilly) ein. Denn zwischen ihren elfjährigen Söhnen kam es zum Streit. Das Ergebnis: eine geschwollene Lippe, zwei abgebrochene Schneidezähne. Je länger die beiden gegensätzlichen Paare über den eher harmlosen Zwist ihrer Sprösslinge debattieren, desto mehr Schärfe schleicht sich in den Streit. Als dann auch noch Alkohol ins Spiel kommt, fallen die Masken: zivilisierte Umgangsformen sind vergessen, Beleidigungen münden in Handgreiflichkeiten.