LIFESTYLE
07/12/2016 06:31 CET | Aktualisiert 13/08/2017 06:43 CEST

Er hängte eine Kamera ins Schlafzimmer seiner Freundin – was er sah, wird er nicht vergessen

Ist es okay, den Partner beim Schlafen zu filmen – ohne sein Wissen? Wohl eher nicht.

Vielleicht wollte der Mann in diesem Fall seine Freundin unter Kontrolle haben? Oder einfach nur sehen, was sich im Schlafzimmer abspielt, während er nicht da ist? Wieso genau der Freund die Kamera aufgestellt hat, wissen wir nicht. Aber wir können es ahnen.

Was er zu sehen bekam, dürfte ihm die ein oder andere schlaflose Nacht beschert haben. Zumindest, wenn die Aufnahmen im Video oben echt sind.


Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png