NACHRICHTEN
06/12/2016 13:18 CET

Mordfall Maria L.: So unheimlich präsentierte sich der Verdächtige auf Facebook

Maria L. ist nur 19 Jahre alt geworden. Die junge Medizinstudentin wurde am 16. Oktober tot am Ufer des Freiburger Flusses Dreisam gefunden - sie wurde vergewaltigt und ertrank anschließend.

Am Samstag gelang der Polizei der Durchbruch in dem Fall: Sie konnte der Öffentlichkeit einen Tatverdächtigen präsentieren.

Es handelt sich um den 17-jährigen Hussein K., der erst vergangenes Jahr als unbegleiteter Flüchtling nach Deutschland kam. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Über den jungen Afghanen werden immer mehr Details bekannt - was nicht zuletzt an seiner Präsenz auf Facebook liegt.

Rund eine Woche vor seiner Festnahme - zu diesem Zeitpunkt war Maria bereits tot - postete er dort ein neues Profilbild. Es zeigt einen jungen Mann, der traurig in die Kamera blick. Er trägt einen Ohrring und eine große Kette um den Hals. 88 Nutzer haben ihm ein Like auf das Selfie gegeben.

hussein

Am 20. August posierte er in einem Zug und stellt seine Sonnenbrille zur Schau. Große Kopfhörer hängen lässig um seinen Hals. Ein Adler-Tattoo ziert seinen Rücken.

Im März teilte er mit seinen Freunden eine Grafik: Sie zeigt einen großen, furchteinflößenden Wolf, der ein Mädchen in seinen Fängen hält. Ein anderes Foto zeigt den Afghanen, wie er mit seinen Händen ein Herz formt.

hussein

Auf allen Aufnahmen fällt dem Betrachter sofort seine markante und immer gestylte Frisur auf. Anhand dieser gelang es der Polizei, ihn zu finden. Kriminaltechniker fanden am Tatort ein 18,5 Zentimeter langes blondiertes schwarzes Haar. Die Ermittler werteten Überwachungsvideos aus Straßenbahnen aus und konnten Hussein K. so identifizieren.

hussein

Bislang schweigt der Festgenommene zu den schwerwiegenden Vorwürfen - das bestätigte eine Polizeisprecherin gegenüber der Nachrichtenseite "Focus Online". Er soll sich einen Rechtsanwalt genommen haben. Es wäre nicht das erste Mal, dass Hussein K. mit dem Gesetz in Konflikt gekommen ist: Er soll sich auch auf dem Schulhof geprügelt haben.

Maria wäre heute, am 6. Dezember, 20 Jahre alt geworden.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Neue Umfrage: Hälfte der eingewanderten Syrer in Deutschland fordert Obergrenze für Flüchtlinge

(ben)