NACHRICHTEN
05/12/2016 09:13 CET | Aktualisiert 06/12/2017 06:12 CET

Birdy als Lady in Red beim Jingle Bell Ball

Landmark Media. pictures@lmkmedia.com. Tel:00 44 20 7033 3830/ImageCollect
Birdy in London

Für den Jingle Bell Ball in London kamen viele Sänger und Sängerinnen zusammen, darunter auch Birdy ("Wings"). Die 20-Jährige erschien auf dem roten Teppich in einem roten Jumpsuit mit floralem Muster. Der hochgeschlossene Einteiler im Schnitt einer Schlaghose brachte ihre langen Beine hervorragend zur Geltung. Silberne Plateau-Sandaletten unterstützten dies. Ein weiterer Hingucker des Overalls waren die transparenten Stoffflächen, die für einen sexy Touch sorgten.

Die Britin setzte ansonsten auf Natürlichkeit: Sie entschied sich bei ihrem Make-up lediglich für ein wenig Mascara und nudefarbenen Lipgloss. Auf Accessoires verzichtete sie komplett. Ihre langen, gewellten Harre trug Birdy offen im Mittelscheitel und rundete damit den Red-Carpet-Look ab.

Sie tragen gerne rote Overalls? Auf Zalando gibt es jede Menge davon

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}