ENTERTAINMENT
04/12/2016 14:45 CET | Aktualisiert 05/12/2016 16:35 CET

"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" im Live-Stream: RTL-Jahresrückblick online sehen - Video

  • "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" ist der Jahresrückblick von RTL

  • Günther Jauch spricht mit Kerber, Williams und anderen Promis

  • Im Video erklären wir, wie ihr RTL im Live-Stream sehen könnt

"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" im Live-Stream: Moderator Günther Jauch blickt mit den Zuschauer zurück auf das Jahr 2016. Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro und die Handball-EM in Polen begeisterten ebenso wie Angelique Kerber, die als erste Deutsche nach Steffi Graf den Sprung auf Platz 1 in der Weltrangliste schaffte.

Und so kommt neben dem Tennis-Star auch der Olympia-Sieger Fabian Hambüchen, auch der isländische Fußball-Reporter Gudmundur Benediktsson und Nationalspieler Toni Kroos ins Studio.

2016 gab es aber mehr als nur Sport. So feiert Robbie Williams seine Rückkehr nach der Pause und präsentiert seinen neuen Song. "Cindy" hingegen ist in Rente gegangen - und so wird am Sonntag Ilka Bessin als sie selbst zu Gast sein.

Aber RTL erinnert am Sonntag auch an jene Bilder und Nachrichten, die Deutschland in den vergangenen Monaten erschütterte - wie der Terroranschlag in Nizza, die Flut in Süddeutschland oder die Übergriffe in Köln zur Silvesternacht.

Mehr zum Thema: Flut-Katastrophe in Niederbayern: Erst aus der Luft wird das ganze Ausmaß sichtbar

"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" im Live-Stream sehen

Auch wenn das Jahr noch nicht rum ist, zeigt RTL "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" bereits am 4. Dezember um 20.15 Uhr. Zeitgleich gibt es die Show im Live-Stream von RTL. Diesen bietet der Sender auf seinem eigenen Portal TVnow an - jedoch nur gegen eine monatliche Gebühr.

Premium-Abonnenten von Magine TV und TV Spielfilm live, die beide Kooperationspartner der Huffington Post sind, können die Show ohne weitere Kosten bei ihrem jeweiligen Anbieter sehen.

günther jauch 2016

Mehr zum Thema: Günther Jauch lispelt vor Millionen-Publikum - das steckt hinter der TV-Panne

Nach der Ausstrahlung findet ihr "2016!" in der Mediathek des Senders. Dort könnt ihr den Jahresrückblick kostenlos online sehen.

Mehr im Fernsehen