NACHRICHTEN
03/12/2016 13:22 CET | Aktualisiert 03/12/2016 13:23 CET

Flüchtling dringend tatverdächtig: So fassten die Ermittler den mutmaßlichen Mörder von Maria L.

Der Todesfall der jungen Maria L. schockierte Deutschland. Die junge Frau war vergewaltigt worden, ihre Leiche wurde am 16. Oktober in einem Fluss gefunden. Jetzt hat die Polizei den mutmaßlichen Täter festgenommen. Es soll sich um einen 17 Jahre alten Flüchtling handeln. Wie es zu dem Durchbruch bei den Ermittlungen kam, erklärten die Verantwortlichen auf einer Pressekonferenz. Im Video oben seht ihr den Ausschnitt.