NACHRICHTEN
02/12/2016 11:42 CET | Aktualisiert 03/12/2017 06:12 CET

"Untenrum verbrannt": Jamie Olivers Nackt-Panne

Landmark Media, pictures/ImageCollect
Jamie Oliver: Kochen will gelernt sein

Sein Spitzname ist "The Naked Chef" und dem Namen macht Jamie Oliver (41, "Zu Gast bei Jamie") ab und zu wohl alle Ehre. Laut "Daily Mail" erzählte er in einem Interview mit Graham Norton (53), dass er einmal nackt für seine Frau einen Seebarsch gebacken habe. Als er den Fisch aus dem Ofen nehmen wollte, habe er sich an dem heißen Dampf dann aber untenrum verbrannt...

Ziemlich schmerzhaft! Den Rest des Abends musste der Koch auf dem Sofa verbringen - und einen gefrorenen Maiskolben auf die betroffenen Stellen halten. Das einzig Positive an der Geschichte laut Oliver: "Meine Geschlechtsteile wurden größer!"

Auf Clipfish erfahren Sie alles über Jamie Olivers Restaurants in Deutschland

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}