NACHRICHTEN
01/12/2016 10:41 CET | Aktualisiert 01/12/2016 11:55 CET

Sechs Tote in Haus in Niederösterreich: Frau soll Mutter, Bruder und Kinder erschossen haben

AFP via Getty Images
Familiendrama: Sechs Tote in Haus in Niederösterreich gefunden

In einem Haus im niederösterreichischen Böheimkirchen sind sechs Tote entdeckt worden. Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen hin, berichtet die "Krone". Drei der Opfer sind demnach Kinder.

oesterreich

Nach Informationen der Zeitung soll eine Frau mit einer Pistole ihre eigene Mutter (60), ihren Bruder und drei ihrer Kinder getötet haben. Anschließend soll sie sich selbst umgebracht haben. Zunächste hatte die "Krone" behauptet, eines der Kinder habe die Tat begangen.

Die Bluttat soll sich bereits vor drei Tagen ereignet haben, berichtet "OE24". ORF berichtet, die Feuerwehr war nicht alarmiert worden. Ein Unfall scheidet somit mit hoher Wahrscheinlichkeit als Todesursache aus.