NACHRICHTEN
28/10/2016 06:43 CEST | Aktualisiert 29/10/2017 06:12 CET

"Pretty Little Liars": Dieser Post zeigt, warum Fans die Serie lieben

Instagram/prettylittleliars
Die Schauspieler haben sich die Torte wirklich verdient

Klappe, die Letzte: die Produktion zu "Pretty Little Liars" ist nach sieben Staffeln beendet. Vom letzten Drehtag erschien jetzt auf Instagram ein Foto. Lucy Hale (27), Sasha Pieterse (20), Ashley Benson (26), Shay Mitchell (29) und Troian Bellisario (30) posieren hinter einer fünfstöckigen Torte für das Erinnerungsbild. Der offizielle Account der Serie bedankt sich bei den Mädels: "Danke, dass wir wegen euch Panik-Attacken bekommen, wenn uns eine unbekannte Nummer anruft, dass ihr uns gezeigt habt, was es bedeutet, eine unzerbrechliche Freundschaft zu haben, und wir uns wegen euch in Rosewood verliebt haben - obwohl die Stadt verrückt ist, wenn wir ehrlich sind."

To the girls that have forever changed our lives: thank you for giving us panic attacks every time we get a text from an unknown number, showing us what it means to have an unbreakable friendship, and making us fall in love with Rosewood - even though, let's be real, that town is crazy. That's a series wrap on production for #PrettyLittleLiars... We can't wait for you to see the final 10 episodes April 2017. ❤️ #PLLEndGame

Ein von Pretty Little Liars (@prettylittleliars) gepostetes Foto am

Nicht nur die Fans sind traurig über das "Pretty Little Liars"-Finale. Auch Schauspielerin Lucy Hale äußerte sich auf Instagram wehmütig über das Ende: "Tschüss Aria. Du wurdest ein wichtiger Teil in meinem Leben und ein Teil meiner Identität. Ich werde dich vermissen." Die letzten zehn Episoden der Serie werden im April 2017 erstmals ausgestrahlt.

Erfahren Sie hier, ob nach der Serie noch ein Film geplant ist