NACHRICHTEN
28/10/2016 14:49 CEST | Aktualisiert 29/10/2017 06:12 CET

Jörg Wontorra bekommt einen Fußball-Talk bei Sky

imago/Strussfoto
Jörg Wontorra kehrt ab der Saison 2017/18 als Moderator ins TV zurück

Jörg Wontorra bekommt einen neuen Fußball-Talk. Sein TV-Comeback gibt der 67-jährige Moderator laut "Sport Bild" ab der Saison 2017/18 bei Sky. Das Pikante daran: Wontis neues Format wird am Sonntagvormittag ausgestrahlt und damit ausgerechnet in direkte Konkurrenz zu seiner alten Liebe "Doppelpass" (Sport1) treten. Denn die Fußballrunde wird auf Sky Sport News HD heimisch; der Nachrichtenkanal ist ab 1. Dezember auch im Free-TV empfangbar.

Den altehrwürdigen "Doppelpass" moderierte Jörg Wontorra von 2004 bis 2015. Unvergessen sind vor allem seine Dialoge mit der mittlerweile verstorbenen Trainerlegende Udo Lattek (1935-2015), der regelmäßig in der Sendung zu Gast war. Seit Wontorras Abgang ist der ehemalige Bayern-Profi Thomas Helmer (51) Gastgeber des sonntäglichen Fußball-Stammtisches. Ob Wontorras neuer Fußball-Talk auch das Potential zu einer Kult-Sendung hat, zeigt sich dann ab nächster Saison.

Wie Uli Hoeneß einst Giftpfeile beim "Doppelpass" in Richtung Hoffenheim verschoss, sehen Sie bei Clipfish

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}