NACHRICHTEN
19/07/2016 07:28 CEST | Aktualisiert 20/07/2017 07:12 CEST

So stylen Sie den Rüschen-Trend

[M]Tony Lowe/Globephotos/ImageCollect/Instagram.com/angelcandices
Die Promis lieben den Rüschen-Trend und wissen natürlich, wie man ihn perfekt stylt

Verspielt, feminin und einfach schön - der aktuelle Rüschen-Trend ist der wahrgewordene Mädchentraum. Nur leider fühlt man sich damit nicht nur wie sein fünfjähriges Prinzessinnen-Ich, sondern sieht auch ganz schnell danach aus. Das richtige Styling ist hier das A und O. So steht der Look auch erwachsenen Frauen.

Sichere Kombi: Schlichte Basics

Wie die Stars den Rüschen-Look am Strand tragen, sehen Sie hier bei Clipfish

Die beste Kombi für Rüschen-Einsteiger: Volants-Top und einfache Basics. Da die verspielten Verzierungen sowieso schon ein Hingucker sind, sollte das restliche Outfit schlicht gehalten werden. Eine stilsichere Ergänzung ist zum Beispiel eine klassische High-Waist-Hose. Auch schlichte Röcke passen gut dazu.

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",

bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "trend",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Keine Farbexperimente

Wer einen Schritt weitergehen will, greift zu Röcken mit Rüschenbesatz. Wichtig: Damit das Outfit nicht zu überladen aussieht, am besten auf Teile in der gleichen Farbe zurückgreifen. Absolutes No-Go sind Oberteile mit buntem Muster-Mix. Weniger ist hier mehr!

Natürliches Styling

Große Locken, dunkle Smokey Eyes, glitzernde Armbänder? Weg damit. Die Rüschen sind der Eye-Catcher und sollen es auch bleiben. Ins Rampenlicht rückt man sie am besten mit einem zurückhaltenden Styling: glatte Haare, natürliches Make-up und dezenter Schmuck - mehr braucht es nicht.