POLITIK
09/06/2016 17:33 CEST | Aktualisiert 09/06/2016 18:13 CEST

Linguistin: "Trump spricht die Sprache eines Viertklässlers"

dpa
Linguistin: "Trump spricht die Sprache eines Viertklässlers"

Gefunden bei: welt.de

Darum geht's: Donald Trump spricht einfach - sehr einfach. Doch das ist kein Zeichen für die Beschränktheit des Präsidentschafts-Kandidaten, sondern politisches Kalkül. Er weiß: Emotionen sind wichtiger als Fakten.