POLITIK
27/04/2016 03:07 CEST | Aktualisiert 27/04/2016 03:58 CEST

Aufnahmen zeigen, wie ein Attentäter in einem Pariser Café eine Bombe zündet

IS-Terroristen rissen am 13. November in Paris in verschiedenen Restaurants und einer Konzerthalle 130 Menschen in den Tod.

Jetzt sind Bilder einer Überwachungskamera veröffentlicht worden, die zeigen, wie der Attentäter Ibrahim Abdeslam im Café Comptoir Voltaire einen Sprengsatz zündet. Die Detonation hat nur wenige Gäste des Restaurants verletzt.

FOL/Wochit

(sk)