NACHRICHTEN
21/04/2016 14:29 CEST | Aktualisiert 22/04/2017 07:12 CEST

Alicia Keys: Gewinner des Tages

imago/Future Image
Alicia Keys zeigt, dass sie noch immer eine eindrucksvolle Stimme hat

Alicia Keys (35,"Girl on Fire") ist eindrucksvoll zurück. Die Sängerin präsentierte bei einem Auftritt in New York Cover Songs wie "How Come You Don't Call me Anymore" von Prince (57), aber auch ihren neuen Song "Hallelujah". Die Fans waren laut "People" begeistert, ebenso wie die New Yorkerin selbst: "Ich fühle mich als würde ich vor meiner Familie in meinem Wohnzimmer auftreten". Vor ein paar Tagen gab die Sängerin auf Snapchat den Hinweis, dass sie neue Songs hätte und bereit ist diese mit ihrem Publikum zu teilen.

Im Mai wird die 35-Jährige bei "Saturday Night Live" zu sehen sein, Im Juni tritt sie bei den BET Awards in Los Angeles auf. Außerdem ist Keys neben Miley Cyrus (23,"Miley Cyrus & Her Dead Petz") ein neues Jury-Mitglied der amerikanischen Ausgabe von "The Voice". Ihr bisher letztes Album veröffentlichte die zweifache Mutter Ende 2012.

Alle Videos von Alicia Keys finden Sie bei Clipfish

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}