NACHRICHTEN
20/04/2016 14:48 CEST | Aktualisiert 21/04/2017 07:12 CEST

Courtney Love: Verlierer des Tages

Helga Esteb / Shutterstock.com
Courtney Love bei einer Filmpremiere in Los Angeles 2016

Da scheint es jemand gewaltig übertrieben zu haben: Courtney Love (51, "Hit so Hard") wurde vergangenen Samstag bei der After-Party "Neon Carnival" auf dem Coachella Festival vor die Tür gesetzt. Wie "Page Six" berichtet, musste die 51-Jährige den VIP-Bereich verlassen. Angeblich sei sie zu betrunken gewesen. Sie sei ständig umgekippt und hätte rein gar nichts mehr mitbekommen, berichtete ein Augenzeuge. Bekannte von Courtney Love dementieren diesen Vorfall jedoch.

Die Witwe des Nirvana-Sängers Kurt Cobain (1967-1994, "Smells like Teen Spirit") machte in den vergangenen Jahren immer wieder mit Drogen- und Alkoholeskapaden von sich reden.

Sehen Sie auf Clipfish den Videoclip zu "Mono" von Courtney Love

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}