LIFE
20/04/2016 16:36 CEST | Aktualisiert 20/04/2016 16:36 CEST

Darum tragen Männer wirklich Bärte

Es gibt sie in vielen Variationen: Vollbärte, Schnauzbärte, Ziegenbärte ... Nur eine Mode? Offensichtlich nicht.

Jetzt haben Forscher herausgefunden, dass das Barttragen der Männer eine evolutionsbiologische Bedeutung hat.

Die Wissenschaftler baten 20 Männer und 20 Frauen, die Dominanz und Attraktivität von sechs anderen Männern zu beurteilen, unter anderem anhand ihres Bartwuchses. Die Männer hatten sie zuvor in vier verschiedenen Situationen gefilmt, in denen sie ihren Bart wachsen ließen.

Was sie dabei feststellten, seht ihr im Video.

Auch auf HuffPost:

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.