WIRTSCHAFT
19/04/2016 05:03 CEST

Schlaf Dich hoch: Mit dieser pfiffigen Idee belohnt ein Unternehmen seine Mitarbeiter

Schlaf Dich hoch: Mit dieser pfiffigen Idee belohnt ein Unternehmen seine Mitarbeiter
Jupiterimages via Getty Images
Schlaf Dich hoch: Mit dieser pfiffigen Idee belohnt ein Unternehmen seine Mitarbeiter

  • Ein US-amerikanische Krankenversicherung belohnt seine Mitarbeiter fürs Schlafen

  • Im Jahr können die Angestellten so bis zu 300 Dollar zusätzlich pro Jahr verdienen

Augenringe, Müdigkeit, wenig Konzentration: Bekommen Angestellte zu wenig Schlaf, ist das schlecht für ihre Gesundheit - und fürs Geschäft.

Die US-amerikanische Krankenversicherung Aetna will ihre Mitarbeiter mit einer pfiffigen Idee dazu animieren, ausgeschlafener zur Arbeit zu erscheinen: Bis zu 300 Dollar pro Jahr können Mitarbeiter dazu verdienen, wenn sie mindestens sieben Stunden pro Nacht schlafen.

25 Dollar für 20 ausgeschlafene Nächte

Wie Unternehmenssprecher TJ Crawford im Gespräch mit der Huffington Post USankündigt, gibt es für je 20 Nächte, in denen Mitarbeiter das Mindestmaß von sieben Stunden Schlaf erreicht haben, 25 Dollar zusätzlich.

Um die vollen 300 Dollar zu bekommen, brauche es demnach ingesamt 240 ausgeschlafene Nächte. Um den Nachweis zu liefern, können die Angestellten ihre Fitness- und Erholungswerte, die sie mit entsprechenden Fitnessarmbändern feststellen, in die firmeneigene digitale Wellness- und Gesundheitsplattform eingeben.

"Ein Gewinn für alle Seiten"

"Eine ausgeruhtes und aufmerksameres Team ist ein Gewinn für alle Seiten - unsere Angestellten, unser Firmenmitglieder und Anteilseigner", erklärt Crawford.

Laut einer Forbes-Studie bekommen Unternehmen für jeden Dollar, den sie in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter stecken, 1,50 Dollar als Profit zurück.

Auch auf HuffPost:

Was ist das? Amerikaner entdeckt gruselige Kreatur in Garten