VIDEO
18/04/2016 14:05 CEST | Aktualisiert 18/04/2016 14:18 CEST

Von außen sieht es aus wie eine Gartenhütte - doch drinnen wartet der pure Luxus

Schon vor drei Jahren machte sich Ashley Yeates mit einem genialen selbstgebauten Haus einen Namen. Jetzt legt er noch einmal nach. Dieses Mal hat er sich laut eigener Aussage einem Luxus-Projekt gewidmet.

Blickt man jedoch auf die Baupläne und das Grundgerüst, dürfte sich erst einmal Enttäuschung breitmachen. Von Luxus weit und breit keine Spur. Doch Yeates hat nicht zu viel versprochen:

Im Video könnt ihr einen Blick ins Innere der Hütte werfen.

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.