VIDEO
18/04/2016 08:16 CEST | Aktualisiert 18/04/2016 08:16 CEST

"Er muss persönlichkeitsgestört sein": FDP-Vize Kubicki übt scharfe Kritik an Erdogan

Auch wenn Jan Böhmermann nun eine Fernsehpause macht, diskutiert man in Deutschland munter weiter über sein Gedicht und dessen politische Folgen. So auch in der Sendung "3 nach 9". Dort äußerte sich FDP-Vize Wolfgang Kubicki sehr kritisch gegenüber Merkel und Erdogan.

Zoomin.tv