NACHRICHTEN
17/04/2016 16:56 CEST | Aktualisiert 18/04/2017 07:12 CEST

Verlierer des Tages: Kim Kardashian

imago/ZUMA Press
Gibt mit ihrer Festival-Liste einen Tipp zum unbehelligten Rauchen von Joints: Kim Kardashian

Da hat Kim Kardashian (35) sich mal wieder einen kleinen Fauxpas geleistet. Wie TMZ berichtet, hat die Ehefrau von Kanye West (38, "Yeezus") auf ihrer Webseite eine Liste von Dingen gepostet, die Festival-Gänger unbedingt mitnehmen sollten. Neben unsinnigen Dingen wie einer Apple Watch, Polaroid-Kamera und einer Handyhülle findet sich darunter aber auch ein Mini-Flachmann und ein sogenannter "Digger One Hitter".

Das ist ein Metall-Röhrchen im Zigaretten-Design mit dem zum einen natürlich Zigaretten geraucht werden können. Zum anderen - und das ist auf Festivals sehr viel wahrscheinlicher - können darin aber auch Joints versteckt werden. Kim gibt so also den Festival-Besuchern noch einen direkten Ratschlag, wie sie noch leichter high werden. Es ist unauffälliger und sie laufen weniger Gefahr erwischt zu werden, denn noch ist das Rauchen von Marihuana in Kalifornien verboten.