VIDEO
13/04/2016 07:30 CEST | Aktualisiert 13/04/2016 07:56 CEST

Sie dachte, das an der Tür sei ein Kleiderhaken – aber es ist etwas Unheimliches

Das ist einer der schlimmsten Alpträume einer Frau. Was sie für ein normalen Haken an ihrer Tür hielt, war etwas ganz anderes. Als sie eines Tages von der Arbeit nach Hause kam, bemerkte sie die Neuerung, schenkte ihr aber keine Bedeutung.

Da das Zimmer nicht ihr gehörte, sondern nur gemietet war, nahm sie an, dass die neue Sache an der Tür nett gemeint war. Was dahinter steckt, ist aber nicht nett, sondern unheimlich. Seht die ganze Geschichte in unserem Video.

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.