LIFE
13/04/2016 08:11 CEST | Aktualisiert 13/04/2016 10:23 CEST

Ein Obdachloser kaufte etwas für einen Euro - jetzt ist er ein wohlhabender Mann

Das hätte Jérôme Aucant sicher nie gedacht. Der Obdachlose bettelte über mehrere Wochen an einem bestimmten Ort in Paris. Dann änderte ein dramatisches Ereignis und ein Euro sein Leben schlagartig.

Die Hintergründe der ungewöhnlichen Erfolgsgeschichte seht ihr im Video oben.

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.