NACHRICHTEN
07/04/2016 15:28 CEST | Aktualisiert 08/04/2017 07:12 CEST

"GoT"-Star Kristofer Hivju ergattert Rolle in "Fast & Furious 8"

Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com
Kristofer Hivju wird vom Wildling zum Bösewicht

"Fast & Furious 8" bekommt einen neuen Fiesling und der dürfte vor allem "Game of Thrones"-Fans bekannt vorkommen. Wie "The Wrap" berichtet, wird Kristofer Hivju (37) in dem neuen Teil der Action-Reihe als Handlanger des noch nicht offiziell bekannten neuen Gegenspielers von Vin Diesel (48) und seiner Crew eine wichtige Rolle spielen. Einem breiten Publikum wurde Hivju durch seine Rolle des Wildlings Tormund Riesentod in der Fantasy-Saga "Game of Thrones" bekannt.

"Fast & Furious 8" wird im April kommenden Jahres in die Kinos kommen, neben Vin Diesel sind auch Dwayne Johnson, Tyrese Gibson, Ludacris, Michelle Rodriguez und Jason Statham wieder mit dabei. Regie führen wird F. Gary Grey (46, "Straight Outta Compton").

Sehen Sie in diesem Clipfish-Video wie Vin Diesel für seinen verstorbenen Freund und "Fast & Furious"-Kollegen Paul Walker singt

(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}