NACHRICHTEN
06/04/2016 14:58 CEST | Aktualisiert 07/04/2017 07:12 CEST

Echo: Roland Kaiser wird für sein Soziales Engagement ausgezeichnet

Große Ehre für Roland Kaiser

Der Echo steht vor der Tür: Am 7. April wird Deutschlands wichtigster Musikpreis bereits zum 25. Mal vergeben. Der Preisträger eines ganz besonderen Echos steht bereits jetzt fest: Roland Kaiser (63, "Auf den Kopf gestellt") wird mit dem Echo für Soziales Engagement ausgezeichnet.

"In der deutschen Musikbranche gehört Roland Kaiser ohne Zweifel zu den ganz Großen - und zu den Stars, die sich sehr persönlich für Menschen einsetzen, denen es nicht so gut geht", so Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer des BVMI. "Dabei nutzt Roland Kaiser seine Prominenz gezielt, um die Öffentlichkeit für Themen wie soziale Gerechtigkeit, Organspende und seltene Krankheiten zu sensibilisieren." Kaiser wird den Preis am kommenden Donnerstag persönlich entgegennehmen.

Hier gibt's das Best-of-Album "Gold" für alle Fans von Roland Kaiser