LIFE
06/04/2016 03:49 CEST | Aktualisiert 19/01/2018 15:23 CET

Die Polizisten wollten nur schnell etwas essen, aber dann legt ein Teenager ihnen diese Nachricht auf den Tisch

Polizisten in den USA
Getty Images
Polizisten in den USA

Die zwei Polizisten Rance Quinn und George Sims aus Kansas wollten eigentlich nur schnell Mittagessen und betraten deshalb ein Restaurant der amerikanischen Fast-Food-Kette Chili's. Während sie aßen, stand plötzlich ein Mädchen im Teenageralter auf und ging zu ihrem Tisch.

In der Hand hielt sie eine Serviette, die sie den Polizisten wortlos auf den Tisch legte. Die beiden waren erstaunt. Was wollte sie von ihnen? Dann sahen sie, dass auf der Serviette eine Botschaft stand:

"Danke, dass ihr euch um unsere Sicherheit kümmert."

As many of you are aware there has been a significant anti police movement over the last few years. It can cause those...

Posted by Kansas City Kansas Police Department on Freitag, 25. März 2016

Rance Quinn war gerührt. Schon länger hatte ihn das Gefühl geplagt, dass seine tägliche Arbeit als Polizist von vielen Menschen nicht mehr geschätzt wird. "Wir sind auch nur Menschen. Wir wollen Bestätigung, wie jeder andere auch", sagte Rance dem amerikanischen Fernsehsender "Fox".

Jetzt wollen sie sich bedanken

Er drehte sich um, um sich bei dem Mädchen zu bedanken, aber sie war schon auf dem Weg nach draußen. Sie hatte jedoch noch etwas für die beiden Polizisten getan:

"Als wir mit dem Essen fertig waren, fragten wir nach der Rechnung, aber die Bedienung sagte uns, dass der Tisch hinter uns schon unsere Rechnung gezahlt hat. Das war der Tisch, von dem die Nachricht kam", erzählte Rance "Fox".

Nun würden sich Rance und George gerne bei dem Mädchen bedanken und posteten auf Facebook das Foto der Serviette, das die Polizei von Kansas auch auf ihrer Seite teilte.

Rance trägt die Serviette mit der netten Botschaft seitdem immer bei sich. Wenn es ihm nicht gut ginge, sei sie eine schöne Erinnerung und würde ihn motivieren weiterzumachen, erklärte er "Fox".

Auch auf HuffPost:

Ein Mann filmt die Frau am Strand. Als sie sich umdreht, verschlägt es uns die Sprache