VIDEO
01/04/2016 12:50 CEST | Aktualisiert 01/04/2016 12:50 CEST

Polizei klagt an: Noch immer arbeiten 50 IS-Unterstützer am Flughafen von Brüssel

Die Terror-Anschläge von Brüssel haben die Welt erschüttert. Ermittler in Belgien sollen vor den Dramen schlampig gearbeitet haben - und machen offenbar weiter Fehler. Polizeibeamten am Brüsseler Flughafen erheben in einem offenen Brief nun schwere Vorwürfe.

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.