VIDEO
01/04/2016 12:50 CEST | Aktualisiert 01/04/2016 12:53 CEST

Ihr hasst Aprilscherze? Diesem hier solltet ihr eine Chance geben

Am 1. April 1957 strahlte die BBC in ihrer Sendung "Panorama" eine Reportage über die Spaghetti-Ernte in der Schweiz aus.

Dank eines sehr milden Winters und der virtuelle Beseitigung des gefürchteten Spaghetti Rüsselkäfers könnten Schweizer Bauern ihre Spaghetti-Ernte genießen.

Begleitet wird diese Ankündigung mit Aufnahmen von Bauern die Spaghetti von den Bäumen pflücken. Tausende Zuschauer glaubten der Sendung und wollten wissen wie sie ihren eigenen Spaghetti-Baum bekommen könnten.

Darauf antwortete BBC diplomatisch , "Steckt eine Spaghetti in eine Dose mit Tomatensauce und hofft aufs Beste."

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.