LIFE
29/03/2016 08:06 CEST | Aktualisiert 29/03/2016 08:10 CEST

"Frauen sind Kletten" behauptet ein Facebook-Nutzer und bekommt die perfekte Antwort

"Frauen sind anhänglich"?
Rainer Elstermann via Getty Images
"Frauen sind anhänglich"?

"Auf dieser Welt gibt es ganz schön viele anhängliche Frauen, verdammt", schrieb Facebook-Nutzer Ben auf seiner Social-Media-Seite. Was Ben damit eigentlich sagen wollte: "Alle wollen mich, verdammt! Wie lästig!"

Bens Facebook-Freunde können es scheinbar gut nachvollziehen, was für eine ungeheure Last es ist, ein saucooler Typ zu sein. Und deshalb drückten direkt über 20 von ihnen den "Gefällt-Mir"-Button.

"Bleib nur weg von denen, die Kinder wollen, dann ist alles gut" kommentierte Bens Freund Greg (dessen Profilbild ironischerweise Frau und Kind zeigt) lässig den Post. Der allgemeine Tenor: Achja, diese anhänglichen Weiber.

frauen kletten

Der digitale Stammtisch-Schenkelklopfer konnte nur durch eine Gruppe gestört werden: Genau, diese lästigen Frauen.

Das ging wohl nach hinten los

Als Erste postete eine Facebook-Nutzerin namens Jessica einen Screenshot, auf dem zu sehen ist, dass Ben sie ständig angeschrieben hatte - und auch dann nicht aufgehört hatte, als sie ihm wiederholt nicht antwortete.

kletten frauen

Und dann folgte Daphné:

ketten frauen

Und dann Anika:

frauen kletten

So viel zu anhänglich.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Frauen tun etwas Alltägliches - kurz darauf bekommen sie dafür eine Tracht Prügel