VIDEO
23/03/2016 06:26 CET | Aktualisiert 23/03/2016 06:35 CET

Dieser Junge holt Essen aus dem Müll und das ist die Reaktion der Passanten

Ein soziales Experiment aus Neuseeland rührt aktuell das ganze Internet: Zu sehen ist ein kleiner Junge, der verzweifelt in Mülleimern nach etwas Essbarem fischt.

Menschen gehen an ihm vorbei, ohne Notiz zu nehmen. Einige werfen sogar ihren Abfall direkt neben ihm in den Müll. Doch auf diese Menschen kommt es der neuseeländischen Polizei, die das Video von dem sozialen Experiment ins Netz stellte, nicht an.

Wichtig sind die wenigen Menschen, die bereit waren, zu helfen. Denn genau Menschen wie diese werden bei der Polizei gebraucht, wie die Regierungsbehörde auf ihrem Facebook-Kanal schreibt.

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.