VIDEO
21/03/2016 15:05 CET | Aktualisiert 21/03/2016 15:12 CET

Mandy Capristo deaktiviert plötzlich Facebook-Account - und verändert sich komplett

Pünktlich zu ihrem 26. Geburtstag hatte Sängerin Mandy Capristo eine Überraschung für ihre Fans in petto. Wer ihr heute Morgen über Facebook gratulieren wollte oder ihren Account auf Instagram suchte, musste schockiert feststellen: Die Profile des Pop-Sternchens waren plötzlich nicht mehr zu finden.

Mehrere Stunden schien es, als hätte sich die Exfreundin von Mesut Özil tatsächlich aus der Social Media-Welt verabschiedet, doch dann die Auflösung: Capristo kehrte zurück - allerdings unter neuem Namen und auch optisch ist sie im neuen Look kaum wiederzuerkennen.

Zumindest als "Mandy" hat sie sich also verabschiedet - nicht nur aus der Onlinewelt. Der "Bild" sagte sie, der Wandel stehe für einen "neuen Lebensabschnitt".

Ihr habt auch ein spannendes Video?

Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Beitrag vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

Lesenswert: