ENTERTAINMENT
04/03/2016 00:51 CET | Aktualisiert 04/03/2016 01:34 CET

Nasa-Bilder: Steht hier ein Kreuz auf dem Mars?

Auf diesem Foto wollen Ufo-Jäger ein Kreuz entdeckt haben
NASA
Auf diesem Foto wollen Ufo-Jäger ein Kreuz entdeckt haben

Seltsame Kanäle, Pyramiden, Gesichter und natürlich Aliens. Ja, sogar Gorillas, Atlantis und eine Verkehrsampel wollen Ufo-Jäger in Mars-Bildern der Nasa entdeckt haben.

Neuste Sichtung: Ein Alien-Fan aus Frankreich hat ein Kreuz auf dem Mars erspäht. Christian Mace beschreibt seine Entdeckung auf seinem Blog.

Auf der Website "UFO Sightings Daily" notiert der Autor Scott Waring: "Das ist eine ungewöhnliche Entdeckung und wahrscheinlich eine wichtige für alle religiösen Leser."

"Das Kreuz hier ist auf der anderen Seite eines Felsens platziert, deshalb kann man untere Hälfte nicht erkennen. Ich würde aber Geld wetten, dass es sich um ein vollständiges Kreuz handelt."

Was man neben dem Kreuz sonst noch so sehen kann

Das Kreuz würde in unmittelbarer Nähe einer Tempel-Ruine stehen. "Neben dem Kreuz befindet sich offensichtlich ein schön geschnitztes Dach aus Felsplatten, das etwas eingesunken ist. Es verfügt über eingeschnitzte Arkaden aus drei dünnen Schichten", so Waring.

Betrachtet man allerdings das Originalfoto der Nasa, wird offensichtlich, dass sehr viel Kreativität notwendig ist, um hier ein Kreuz zu entdecken.

Übrigens haben wir in der Raufasertapete der Redaktion das Gesicht von Jesus entdeckt. Aber wahrscheinlich glaubt uns das keine Sau.

Auch auf HuffPost:

Seltenes Phänomen: Es gibt einen Mann mit zwei Penissen - und beide funktionieren