VIDEO
24/02/2016 04:27 CET | Aktualisiert 24/02/2016 05:40 CET

Bei Nepal verschwundenes Propellerflugzeug ist wohl abgestürzt

dpa
Ein Flugzeug der Linie Tara Airlines ist in Nepal abgestürzt

Das Propellerflugzeug mit 23 Menschen an Bord, das über Nepal verschwunden ist, ist offenbar abgestürzt. Das berichtet die „Kathmandu Post“. Demnach wurde das Wrack der Maschine nach stundenlanger Suche in einem Waldstück gefunden.

Ein Sprecher der Polizei sagte der Zeitung am Morgen: „Das Wrack brennt noch.“

Unter den Passagieren seien zwei Kinder und zwei Ausländer, sagte ein Polizeisprecher in Pokhara, letztere stammten aus China und Kuwait.

Die Maschine der nepalesischen Fluggesellschaft Tara Air verschwand auf dem Weg vom Touristenzentrum Pokhara nach Jomsom. Das ist am Annapurna-Massiv, einer beliebten Wanderregion.

Mit Material von dpa

Auch auf HuffPost:

"Ein Stoß in den Rücken": Das sagt Wladimir Putin über den Abschuss des russischen Kampfflugzeugs

Lesenswert

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.