ENTERTAINMENT
19/02/2016 04:45 CET | Aktualisiert 19/02/2017 06:12 CET

Das "perfekte Dschungel-Dinner" kommt im März

RTL / Stefan Gregorowius
Aus dem Dschungel in die Küche: "Das perfekte Promi-Dinner - Dschungel-Spezial"

Statt Würmer gibt es nun vielleicht kulinarische Highlights für die Dschungelbewohner 2016. Bei der Spezialausgabe der VOX-Sendung "Das perfekte Promi Dinner" werden sich am 20. März Thorsten Legat, Jürgen Milski, Ricky Harris und Sophia Wollersheim in den heimischen Küchen treffen.

Eine Woche später wollen sich dann Dschungelkönig Menderes Bagci, Nathalie Volk, David Ortega und Helena Fürst gegenseitig kulinarisch verwöhnen.

Wie üblich werden dabei jeweils drei Gänge gekocht und von den Mitstreitern bewertet. Der Gewinner bekommt 5.000 Euro für einen guten Zweck.

Ob es bei diesem Konkurrenzkampf harmonischer zugehen wird als im Dschungel, darf allerdings bezweifelt werden. Schließlich ist Helena Fürst mit von der Partie, die schon in Down Under oft für miese Stimmung sorgte.

Was Menderes im Interview über seinen Dschungel-Sieg zu sagen hatte, sehen Sie hier auf Clipfish

Auf schlechte Kritik sollte sich Fürst schon einmal einstellen. Schließlich klingt ihr Menü - Salat, Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce, Sachertorte - ziemlich mickrig. Ganz im Gegensatz zur ausgefeilten Speisekarte von Küken Nathalie Volk. Diese reicht vom traditionellen ungarischen Paprikagericht bis zum veganen Tiramisu.

Sucht ihr noch andere Live-Streams?

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.