NACHRICHTEN
12/02/2016 11:38 CET | Aktualisiert 12/02/2017 06:12 CET

Katy Perry wird es sich vor dem Fernseher gemütlich machen

Nicht bei den Grammys dabei: Katy Perry wird es sich vor dem Fernseher gemütlich machen

"In meinem Schlafanzug, Matzeknödel-Suppe essend. Kein Make-up und froh, nicht in einem Korsett zu stecken."

Auf diese Weise will Sängerin Katy Perry (31, "Roar") am Montag die Grammys verfolgen, wie sie der New York Times erzählte. Perry, die bereits 13 Mal die Chance auf einen Grammy hatte, ist in diesem Jahr nicht nominiert und sieht sich das Event deshalb lieber im TV an. Nach solchen Veranstaltungen sei sie nämlich immer völlig erschöpft. Zwei Tage vorher möchte sie dafür eine Pre-Grammy-Party veranstalten, allerdings nur für kreative Köpfe wie Produzenten, Sänger und Musiker - Manager und Agenten müssen draußen bleiben!

Sehen Sie auf Clipfish das Making-of zu Katy Perrys Hit "Unconditionally"