LIFE
09/02/2016 03:37 CET | Aktualisiert 19/01/2018 18:23 CET

Die meisten sind zu langsam: Mit diesem Test findest du heraus, wie gut deine Konzentration ist

Wissenschaftler vom University College London haben einen Test entwickelt, mit dem man messen kann, wie gut man sich konzentrieren kann.

Erkennt ihr die Unregelmäßigkeit in dem Bild?

test

Genau. Es sind zwei "O"s zwischen den "Q"s versteckt. Wem das sofort aufgefallen ist: Glückwunsch, du gehörst zu den wenigen, die sich gut konzentrieren können. Denn viele lassen sich laut Forscher von der Figur am rechten Bildrand ablenken - die überhaupt keine Bedeutung für den Test hat.

Die Wissenschaftler vom University College London haben außerdem bei diesem Test herausgefunden, dass die Menschen, die sich von der Figur leicht ablenken ließen, mehr Symptome für ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) zeigten als die Menschen, die sich besser konzentrieren konnten. Allerdings wurde die Krankheit bei keinem der Teilnehmer diagnostiziert.

Auch auf HuffPost:

Erstaunliches Experiment: Das passiert mit deinem Körper, wenn du einen Monat lang Zucker weglässt

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.