NACHRICHTEN
05/02/2016 08:20 CET | Aktualisiert 05/02/2017 06:12 CET

Katie May ist tot: Snapchat-Star wurde nur 34 Jahre alt

Instagram/mskatiemay
US-Model Katie May ist mit nur 34 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben

Das US-Model Katie May ist mit nur 34 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet. May hatte den Schlaganfall am Montag erlitten und lag bis zu ihrem Tod am Donnerstag in kritischem Zustand im Krankenhaus. Das Model hinterlässt eine siebenjährige Tochter.

May hatte unter anderem für den "Playboy" und "Sports Illustrated" vor der Kamera gestanden. Vor allem war die Blondine jedoch ein Social-Media-Phänomen: Ihre Instagram-Seite hat fast zwei Millionen Abonnenten, außerdem galt sie als "Königin von Snapchat".

Auch auf HuffPost:

Fotos zeigen deutlich: So schädigt ein Schlaganfall das Gehirn

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.