LIFESTYLE
05/02/2016 09:06 CET | Aktualisiert 21/01/2018 11:29 CET

Ein Vater filmt, was sein Kleinkind allein macht. Zum Brüllen!

Facebook
Dan und sein Sohn

Die Welt aus der Perspektive eines Kleinkindes ist faszinierend. Als Erwachsener einen Einblick in diese Welt zu bekommen, ist allerdings sehr schwer.

Aber jetzt hatte Familienvater Dan Iverson eine umwerfende Idee:

Er band seinem kleinen Sohn eine GoPro-Kamera um den Kopf und sagte ihm, dass er jetzt mit seinen Eltern verstecken spielen könne.

Dann versteckte sich Dan gemeinsam mit seiner Frau und beobachtete mithilfe des LivePreviews auf dem Smartphone, wie sein Sohn durch das Haus lief und seine Eltern suchte.

Das unglaublich lustige Video, das daraus entstand, lud Dan auf Facebook hoch.

If you have a toddler and a GoPro, strap it to their head and play hide & seek. It'll be the best thing you did. Promise.

Posted by Dan Iverson on Donnerstag, 22. Januar 2015

Auch in dem sozialen Netzwerk stieß das kleine Experiment auf große Begeisterung - das Video wurde bisher fast 250.000 Mal geteilt.

Kleinkinder sind eben besonders lustig, auch wenn das Leben mit ihnen wirklich anstrengend sein kann.


Auch auf HuffPost:

Video: Nutella im Haar, Schuhe im Klo: So treiben Kinder ihre Eltern in den Wahnsinn

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.