NACHRICHTEN
03/02/2016 11:11 CET | Aktualisiert 05/02/2016 13:26 CET

Sternzeichen Widder: Horoskop am 3. Februar

Portrait of cheerful woman swinging
Hero Images via Getty Images
Portrait of cheerful woman swinging

Wenn du im Sternzeichen Widder geboren worden bist, dann könnten die Nerven am 3. Februar verrückt spielen. Es könnte am Mittwoch turbulent werden. Vielleicht hast du viele, neue Ideen, bist gestresst oder auch ungeduldig. Falls du dich unruhig und angespannt fühlst, ist eine interessante, geistige Herausforderung das beste Mittel, die erhöhte Spannung kreativ zu nutzen.

Zum Sternzeichen Widder

Zu Frühlingsbeginn werden die Menschen geboren, die wir dem Tierkreiszeichen Widder (21. März bis 20. April) zuordnen. Dieser Zeitpunkt entspricht dem natürlichen Anfang des Jahres. So wie die Natur sich erneuert und sich ihren Weg selbstverständlich ebnet, so schreitet auch der Widder voran.

In diesem Menschen schwingt die ganze einfache und unbekümmerte Lebendigkeit der Natur, die keine hintergründigen Fragen kennt. Vorwärts lautet die Devise, immer den neuen Anfang im Auge. In jedem Widder steckt dieser Glaube an seine Kraft, dieses manchmal fast kindliche Naturell.

Mehr Horoskope für Widder

Willst du mehr erfahren? Dann könnten dich diese Horoskope auch interessieren:

Die Horoskope entstehen in Zusammenarbeit mit

2015-11-27-1448610525-6774377-viversum.jpg
.

Auch auf HuffPost:

Winterkinder oder Sommerkinder?: Der Geburtsmonat entscheidet: Diese Babys sind später gesünder

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.