ENTERTAINMENT
02/02/2016 06:31 CET | Aktualisiert 02/02/2017 06:12 CET

Oscarverleihung 2016: Reese Witherspoon verleiht Oscars

Reese Witherspoon steht bei der Oscar-Verleihung auf der Bühne
DFree / Shutterstock.com
Reese Witherspoon steht bei der Oscar-Verleihung auf der Bühne

Bald ist es wieder soweit, die Oscarverleihung steht vor der Tür und Hollywoods Sternchen warten darauf, endlich einen Goldjungen auf ihren Kaminsims stellen zu können. Seit jeher werden die Oscars von einigen namhaften Schauspielern verliehen, dieses Jahr sind Reese Witherspoon und Jared Leto darunter. Den begehrten Filmpreis werden zudem Steve Carell, Julianne Moore, J.K. Simmons und Olivia Munn überreichen. Auch Priyanka Chopra, Quincy Jones, Byung-hun Lee, Margot Robbie, Jason Segel, Andy Serkis und Kerry Washington zählen zu den Stars, die die begehrten Filmpreise an die Gewinner aushändigen. Das gab die Academy auf Twitter bekannt.

Ende vergangener Woche kam bereits heraus, dass die Schauspieler Whoopi Goldberg und Kevin Hart sowie die Musiker The Weeknd und Pharrell Williams zu den "Presenters" des Filmpreises gehören. Auch Benicio Del Toro, Ryan Gosling und Lady Gaga verteilen Goldjungen. Dass für die 88. Oscars das zweite Jahr in Folge in den wichtigsten Kategorien nur weiße Schauspieler nominiert wurden, hatte zuvor für Boykottaufrufe und harsche Reaktionen gesorgt. Im Netz machte sich die Wut unter dem Hashtag #OscarsSoWhite Luft.

Mehr über den Aufruf zum Oscar-Boykott sehen Sie auf Clipfish

Auch auf Huffpost:

Video: Geniales Kunstprojekt: So sehen Hollywoodstars als Disneyprinzessinnen aus

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplat

tform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.