POLITIK
28/01/2016 03:16 CET

Rainer Wendt: "Tausende Polizisten erfüllen Aufgaben, für die sie nicht ausgebildet sind"

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, fordert Innenminister Thomas de Maizière (CDU) auf, die Polizisten zu entlasten. Sie müssten Aufgaben erfüllen, für die sie gar nicht ausgebildet seien. Und das sei längst nicht alles:

FOL/Wochit

Lesenswert:

Auch auf HuffPost:

Leiter der Ebert-Stiftung in Afghanistan: Stiftungschef erzählt, was ihm in Berlin passierte, weil man ihn für einen Flüchtling hielt

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.