NACHRICHTEN
28/01/2016 09:18 CET | Aktualisiert 28/01/2017 06:12 CET

Fortsetzung von "Top Gun" geplant?

"Top Gun"-Co-Produzent Jerry Bruckheimer und Tom Cruise haben sich auf ein Pläuschchen getroffen
twitter.com / JERRY BRUCKHEIMER
"Top Gun"-Co-Produzent Jerry Bruckheimer und Tom Cruise haben sich auf ein Pläuschchen getroffen

Wird es die Fortsetzung von "Top Gun" schon bald geben? Darauf deutet zumindest ein Tweet von Jerry Bruckheimer (70) hin.

Das anhängende Bild zeigt den "Top Gun"-Co-Produzenten Arm in Arm mit Hollywood-Star Tom Cruise (53). Mit der Bemerkung: "Gerade erst von einem Wochenende in New Orleans zurückgekommen, wo ich meinen alten Freund Tom Cruise getroffen und mit ihm ein wenig über 'Top Gun 2' geplaudert habe.".

"Dailymail" hatte schon im Juni des vergangenen Jahres berichtet, dass es einen zweiten Teil des Flieger-Films geben und Cruise in seiner Rolle des "Maverick" zurückkehren werde.

Was ist da zwischen Tom Cruise und Cher gelaufen? Auf MyVideo erfahrt ihr mehr.