NACHRICHTEN
23/01/2016 04:46 CET | Aktualisiert 23/01/2017 06:12 CET

Dschungelcamp: Das erwartet euch bis zum Finale

RTL / Stefan Gregorowius
Dschungelcamp: Das erwartet euch bis zum Finale

In der zweiten Woche des wiedererstarkten Quoten-Renners "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" müssen sich die Fans auf eine Änderungen einstellen. Bislang entschieden noch die Zuschauer per Telefon-Votum, welcher Dschungelbewohner zu den Ekel-Prüfungen antreten muss - bislang erwischte es stets die TV-Anwältin Helena Fürst.

Ab Woche zwei könnte das Fürst'sche Maden-Martyrium aber der Vergangenheit angehören, zumindest wenn ihre Mitbewohner gnädig sind. Dann nämlich entscheiden die Australien-Camper untereinander, wer bei den gefürchteten Dschungelprüfungen seine C-Prominenz in den Ring schicken muss.

Wieso Helena Fürst eine Dschungelprüfung verweigerte, sehen Sie noch einmal bei Clipfish

Ebenfalls ab der zweiten Woche beginnt das Teilnehmerfeld zu schrumpfen. Bis zum großen Finale am 30. Januar fliegt täglich einer der Kandidaten aus dem Dschungel und zurück in die Zivilisation. Wie in den Ausgaben zuvor gilt: Wer von den Zuschauern am wenigsten Anrufe ergattert, muss die Koffer packen.

Apropos Finale: Jeder der Verbliebenen wird sich in der abschließenden Ausgabe noch einmal in verschiedenen Prüfungen beweisen müssen. Der Dschungelkönig oder die Dschungelkönigin 2016 muss sich schließlich als würdig erweisen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Auch auf HuffPost:

Dschungelcamp: Hier liegt der geheime Dschungel

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.