LIFESTYLE
22/01/2016 07:00 CET | Aktualisiert 19/01/2018 18:42 CET

OMG!! Jan Böhmermann deckt das WAHRE Verbrechen in Köln auf

Ein Mann hat in einer Unterführung am Bahnhof in Köln-Ehrenfeld etwas Unfassbares getan und gegen unsere Gesetze verstoßen.

Zum Glück wurde er während der Tat erwischt - und zwar von der Kölner Polizei, die sofort beherzt eingriff und damit womöglich Schlimmeres verhinderte.

Der Satiriker und Fernsehmoderator Jan Böhmermann twitterte heute dafür den Beweis:

Unglaublich, was für Menschen in Köln frei herumlaufen dürfen.

Auch auf HuffPost:

Video:Varoufakis zeigt Deutschland den Mittelfinger: Böhmermann und sein Fake-Finger-Gate: Das ZDF schafft Klarheit

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.